Helmut Hirt

Der Jurist Mag. Helmut Hirt ist als Landesamtsdirektor der höchste Beamte des Bundeslands Steiermark. Der gebürtige Hartberger ist ehemaliger Sicherheitswachebeamter, absolvierte neben seinem Beruf sein Rechtsstudium an der Universität Graz und hat sich auf Verwaltungsrecht in allen Facetten spezialisiert. Der Vater einer Tochter war Geschäftsführer des Steiermärkischen Krankenanstalten-Finanzierungsfonds und Büroleiter von Landeshauptmann Franz Voves, bevor er von 2005 bis 2009 als steirischer Landesrat die Ressorts Gesundheit, Spitäler und Personal verantwortete.

2017 wurde Hirt mit dem großen Ehrenzeichen in Silber mit dem Stern des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark ausgezeichnet. Der erfahrene Netzwerker zeichnet sich durch umfangreiche Kenntnisse über das Zusammenspiel von Politik und Verwaltung aus und sieht Standards als Eckpunkte im nationalen und internationalen Wettbewerb. Seit 2018 ist Helmut Hirt als Vertreter der Bundesländer Mitglied des Präsidiums von Austrian Standards.