P38 European Customs Operations Manager (Zollexpertin/Zollexperte)

Das letzte Puzzleteil auf dem Weg zum Customs Representative gem. EN 16992: Umfangreiche Kompetenzen für Führungskräfte im Bereich Zoll.

Als zertifizierte/ zertifizierter European Customs Operations Manager

  • können Sie in zollrechtlichen Bewilligungen als Verantwortliche/Verantwortlicher genannt werden.
  • erfüllen Sie die berufliche und praktische Befähigung für den zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten (AEO – Authorised Economic Operator).
  • sind Sie gem. EN 16992 und gem. CustCompEu - EU Kompetenzrahmen für den Zoll in der Lage, unternehmensinterne Zollprozesse zu planen, gemäß gesetzlicher Vorgaben zu implementieren und zu überwachen.

 

Lassen Sie sich zertifizieren!

Voraussetzungen

  • Nachweis einer facheinschlägigen Ausbildung aufgrund der Inhalte gemäß Punkt 2.2 im Mindestausmaß von mind. 90 Stunden

und

  • 3 Jahre facheinschlägige Praxiserfahrung in einer leitenden Funktion im Bereich Zoll und Außenwirtschaft

oder 

  • Nachweis von mind. 10 Jahren in leitender Funktion im Bereich Zoll und Außenwirtschaft.

 

Die Prüfung

Die Zertifizierungsprüfung besteht aus zwei mündlichen Prüfungsteilen:

  • der Präsentation & Reflexion eines Praxisbeispiels und 
  • einer Wissensprüfung.

Mehr Informationen zu Inhalten, Prüfung und Bewertung finden Sie in unserem Zertifizierungsschema.

Die Zertifikate haben eine Gültigkeit von 5 Jahren.

 

* Die Prüfungs- und Zertifikatsgebühr umfasst die Prüfungsgebühr und die Ausstellung eines Zertifikats als PDF. Ein ausgedrucktes Zertifikat (Englisch oder Deutsch) können Sie für EUR 49,- (exkl. USt.) bei uns nachbestellen.

Anmeldung zur Prüfung

Erstzertifizierung

Die Prüfungen erfolgen ausschließlich online.

Sie möchten sich erstmals zertifizieren lassen und einen Termin für die Prüfung vereinbaren?
Schicken Sie Ihr ausgefülltes Antragsformular einfach an [email protected] .

Rezertifizierung

Für Ihre Rezertifizierung schicken Sie einfach Ihr ausgefülltes Antragsformular an [email protected] .

Häufig gestellte Fragen

Wo Sie wollen: Unsere Prüfungen werden online abgehalten.

Nach dem Prüfungs-Check-In über eine Videoschaltung beginnen Sie mit der Prüfung.

Das Prüfungsergebnis und das Zertifikat gibt es maximal drei Wochen nach der Prüfung per E-Mail.

Nach Abschluss der Zertifizierungsprüfung gibt es ein digitales Zertifikat (PDF).

Gerne stellen wir auch ein ausgedrucktes Zertifikat in deutscher oder englischer Sprache aus. Dieses senden wir per Post in einer schönen Zertifikatsmappe. Der Preis für den Zertifikatsdruck beläuft sich auf EUR 49,00 (exkl. USt.).

Unsere Partner in Ausbildung und Entwicklung

IHRE ANFRAGE

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an!
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Wert ungültig
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an!

Informieren Sie mich zu folgenden Themen

Informieren Sie mich zu folgenden Themen

Wert ungültig

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Gisela Krenn, Portfolio Manager Non-Product Certification

Gisela Krenn

Portfolio Manager Non-Product Certification