Eine Seifenblase schwebt über hohem Gras und zeigt ein vergängliches Schauspiel der Natur.

Circular Economy

Auf dem Weg zu einer kreislauforientierten Wirtschaft

Circular Economy revolutioniert unser wirtschaftliches Denken. Anstatt Ressourcen zu verschwenden und Abfall zu produzieren, wird ein geschlossener Kreislauf mit Reparatur, Wiederverwendung und Recycling geschaffen. Die Kreislaufwirtschaft bietet nicht nur ökologische Vorteile, sondern generiert auch langfristiges Wirtschaftswachstum und sozialen Mehrwert.

Topaktuell

Event

Expert Talks 2024

Wie die Kreislaufwirtschaft mit Standards rund läuft

Lehrgang + Zertifizierung

Certified Circular Economy Officer acc. ISO 59004

Standards für Circular Economy

Mit dem Circular Economy Action Plan strebt die Europäische Kommission ein saubereres und wettbewerbsfähigeres Europa an. Die Maßnahmen gehen über die Abfallreduzierung hinaus und setzen bereits am Anfang der Produktionskette an. Produktdesign, Life Cycle, Lieferkette und Ökobilanz – Ziel ist eine nachhaltige Produktpolitik, die das Potenzial der Kreislaufwirtschaft vollständig ausschöpft.

Standards spielen eine zentrale Rolle für eine effiziente Kreislaufwirtschaft und unterstützen die Transformation. Sie bieten die methodischen Grundlagen, um die regulatorischen Ziele zu erreichen.

Aktuelle Standards

Dokumente-Icon
Norm-Entwurf

ISO/FDIS 59004:2024-02

Circular economy – Vocabulary, principles and guidance for implementation

Dokumente-Icon
Norm-Entwurf

ISO/FDIS 59010

Circular economy – Guidance on the transition of business models and value networks

Insights in die Komitee-Arbeit

3 Fragen an Komitee-Managerin Alena Rabitz

Standards spielen eine entscheidende Rolle bei der grünen Transformation, indem sie Nachhaltigkeit praktisch anwendbar machen und so die Akzeptanz erhöhen. Sie harmonisieren Terminologien und legen Anforderungen für kreislauffähige Produkte und Dienstleistungen fest, was eine wesentliche Voraussetzung dafür ist, die Kreislaufwirtschaft ökonomisch erfolgreich zu gestalten.

Aktuelle internationale Projekte konzentrieren sich auf die Standardisierung von Begrifflichkeiten, die Umstellung von Geschäftsmodellen, die Messung der Leistung kreislauforientierter Lösungen und die Optimierung von Wertschöpfungsketten.

Eine kreislauffähige Wirtschaft zielt darauf ab, den Wert von Produkten und Ressourcen so lange wie möglich zu erhalten. Das führt nicht nur zu einer Reduzierung von CO2-Emissionen, Abfall und Umweltbelastungen, sondern setzt auch beträchtliche wirtschaftliche Potenziale durch ressourceneffiziente, schadstoffarme und zirkuläre Produktionsprozesse frei. Standards bieten einen Rahmen und erhöhen die Verbindlichkeit, das unterstützt die grüne Transformation.

Gestalten Sie Standards zur Circular Economy mit

Die europäische und internationale Komitee-Arbeit wird in Österreich im Komitee 157 „Abfallwirtschaft“ gespiegelt.
Personen, die im Kreis stehen und mit den Händen einen kleinen Kreis formen.
Kreislaufwirtschaft

Managementsysteme als hilfreiche Tools

Managementsysteme zu Qualität, Energie und Umwelt fördern Aktivitäten zur Nachhaltigkeit, indem sie einen umfassenden Blick auf die Organisation ermöglichen. Sie bieten strukturierte und systematische Herangehensweisen, um Ziele im Unternehmen zu erreichen und kontinuierlich Verbesserungen zu verwirklichen.

Warranty Badge Highlight Streamline Icon: https://streamlinehq.com
Warranty Badge Highlight Streamline Icon: https://streamlinehq.com

ÖNORM ISO 9001

Qualitätsbezogene Abläufe systematisch planen und steuern

Affordable And Clean Energy Streamline Icon: https://streamlinehq.com
Affordable And Clean Energy Streamline Icon: https://streamlinehq.com

ÖVE/ÖNORM EN ISO 50001

Energieeffizienz verbessern und kosten senken

Leaf Streamline Icon: https://streamlinehq.com
Leaf Streamline Icon: https://streamlinehq.com

ÖNORM EN ISO 14001

Umweltziele erreichen und rechtliche Anforderungen erfüllen

Mehr zu Circular Economy & Nachhaltigkeit

Fachliteratur

Energieeffizienzgesetz (EEffG) leicht gemacht

Praktische Umsetzung des EEffG mit Energieaudits und Managementsystemen

Lehrgang

Corporate Sustainability & ESG- Management

Seminar

Ökobilanzierung für Baustoffe

Sie möchten mehr wissen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter bei Fragen rund um die Standardisierung und zur Entwicklung von Standards für Circular Economy.