Jetzt auswählen und bestellen
72,72 €
exkl. USt.
Konfigurieren
ÖNORM Icon
ÖNORM Icon
Norm

ÖNORM EN ISO 3892

Ausgabedatum: 2001 12 01

Konversionsschichten auf metallischen Werkstoffen - Bestimmung der flächenbezogenen Masse der Schichten - Gravimetrische Verfahren (ISO 3892:2000)

Es werden gravimetrische Verfahren zur Bestimmung der Masse der Schichten pro Flächeneinheit von Konversionsschichten auf metallischen Werkstoffen festgelegt. Diese Metho...
Weiterlesen
Gültig
Es werden gravimetrische Verfahren zur Bestimmung der Masse der Schichten pro Flächeneinheit von Konversionsschichten auf metallischen Werkstoffen festgelegt. Diese Methoden sind anwendbar auf Phosphatüberzüge auf Eisen und Stahl, Zink und Kadmium sowie auf Aluminium und seine Legierungen, auf Chromüberzüge auf Zink und Eisen sowie auf Aluminium und seine Legierungen. Die genannten Methoden sind auf Konversionsschichten anwendbar, die frei von Verschmutzung oder anderen Überzügen wie z.B. Öl, Wasser oder Wachs sind.
ÖNORM EN ISO 3892
2001 12 01
Konversionsschichten auf metallischen Werkstoffen - Bestimmung der flächenbezogenen Masse der Schich...
Norm
ÖNORM EN ISO 3892
1995 02 01
Konversionsschichten auf metallischen Werkstoffen - Bestimmung der Masse der Schichten pro Flächenei...
Norm
Norm
ISO 3892:2000
Ausgabedatum : 2000 06 01
Conversion coatings on metallic materials — Determination of coating mass per unit area — Gravimetric methods