Jetzt auswählen und bestellen
38,42 €
exkl. USt.
Konfigurieren
ÖNORM Icon
ÖNORM Icon
Norm

ÖNORM EN 1933

Ausgabedatum: 1999 02 01

Markisen - Widerstandsfähigkeit gegenüber der Belastung durch Wasseransammlung - Prüfverfahren

Diese Europäische Norm legt das anzuwendende Prüfverfahren fest, um die Eigenschaft von Markisen festzustellen, Belastungen standzuhalten, die durch das Zurückhalten von...
Weiterlesen
Gültig
Herausgeber:
Austrian Standards International
Format:
Digital | 8 Seiten
Sprache:
Deutsch | Englisch | Download DE/EN
Diese Europäische Norm legt das anzuwendende Prüfverfahren fest, um die Eigenschaft von Markisen festzustellen, Belastungen standzuhalten, die durch das Zurückhalten von Regenwasser durch das Tuch hervorgerufen werden. Sie gilt für Markisen, die im ausgefahrenen Zustand freitragend sind. Dies sind: - Gelenkarmmarkisen; - Scherenarmmarkisen; - bewegliche und unbewegliche Korbmarkisen.
ÖNORM EN 1933
1999 02 01
Markisen - Widerstandsfähigkeit gegenüber der Belastung durch Wasseransammlung - Prüfverfahren
Norm
Norm
ÖNORM EN 12216
Ausgabedatum : 2002 12 01
Abschlüsse - Terminologie, Benennungen und Definitionen