Jetzt auswählen und bestellen
64,38 €
exkl. USt.
Konfigurieren
ÖNORM Icon
ÖNORM Icon
Norm

ÖNORM EN 12350-4

Ausgabedatum: 2019 11 15

Prüfung von Frischbeton - Teil 4: Verdichtungsmaß

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung der Konsistenz von Frischbeton durch Bestimmung des Verdichtungsmaßes fest. Die Prüfung ist für Proben geeignet, deren...
Weiterlesen
Gültig
Herausgeber:
Austrian Standards International
Format:
Digital | 12 Seiten
Sprache:
Deutsch | Englisch | Download DE/EN
Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung der Konsistenz von Frischbeton durch Bestimmung des Verdichtungsmaßes fest. Die Prüfung ist für Proben geeignet, deren Nennwert D des Größtkorns der gröbsten der im Beton verwendeten Gesteinskörnungen (Dmax) nicht größer als 63 mm ist. Wenn das Verdichtungsmaß kleiner als 1,04 oder größer als 1,46 ist, hat der Beton eine Konsistenz, für die die Prüfung des Verdichtungsmaßes nicht geeignet ist.
ÖNORM EN 12350-4
2019 11 15
Prüfung von Frischbeton - Teil 4: Verdichtungsmaß
Norm
ÖNORM EN 12350-4
2009 07 15
Prüfung von Frischbeton - Teil 4: Verdichtungsmaß
Norm
ÖNORM EN 12350-4
2000 04 01
Prüfung von Frischbeton - Teil 4: Verdichtungsmaß
Norm