Jetzt anpassen und kaufen
50,25 €
exkl. USt.
Konfigurieren
Norm

ÖNORM D 1040

Ausgabedatum: 2013 02 15

Credit Management in Unternehmen

Der Aufgabenbereich dieser Norm umfasst den Bereich des Kreditmanagements von Unternehmen. Dieses umfasst sowohl die unternehmensinternen Dienstleistungen, als auch die d...
Weiterlesen
Gültig
Der Aufgabenbereich dieser Norm umfasst den Bereich des Kreditmanagements von Unternehmen. Dieses umfasst sowohl die unternehmensinternen Dienstleistungen, als auch die diesen zugrunde liegende Organisation und deren Prozesse, sowie die Praktiker und deren Kompetenzen und ethische Leitlinien. Diese ÖNORM soll daher Anforderungen an die Prozesse Bonitätsmonitoring, Kundensegmentierung, Rechnungslegung, Mahnungsprozesse bis hin zu anwaltlichen Schritten und zu notwendiger Klagseinbringung standardisieren. Dabei werden Standards an Technik, Personal, Ausbildung, Kommunikation mit dem Kunden, Fristen, Inkassomethoden, Key Performance Indicators usw. festgelegt. Nicht beinhaltet ist die Normung der vom Kreditmanagement beauftragten Vertragspartner wie zum Beispiel Banken und Versicherungen, Rechtsanwälte und Notare, Kreditauskunfteien, Unternehmensberater, Inkassoinstitute, Kreditversicherungen usw.