Jetzt auswählen und bestellen
27,78 €
exkl. USt.
Konfigurieren
ÖNORM Icon
ÖNORM Icon
Norm

ÖNORM B 5328

Ausgabedatum: 1988 03 01

Türen und Fenster; Lage- und Richtungsbezeichnungen

Diese Norm ist für die Bezeichnung von Drehflügeltoren, Drehflügeltüren, Drehflügel- und Drehkippfenstern sowie -läden, einschließlich der Stöcke oder Zargen sowie der zu...
Weiterlesen
ZURÜCKGEZOGEN : 2005 11 01
Herausgeber:
Austrian Standards International
Format:
Digital | 4 Seiten
Sprache:
Deutsch
Aktuell Gültig:
Diese Norm ist für die Bezeichnung von Drehflügeltoren, Drehflügeltüren, Drehflügel- und Drehkippfenstern sowie -läden, einschließlich der Stöcke oder Zargen sowie der zugehörigen Schlösser, Bänder, Beschläge und Türschließer hinsichtlich der gewählten Seite und Lage anzuwenden. Sie enthält insbesondere Festlegungen über die Links- und Rechtsbezeichnung sowie Definitionen der Öffnungs-, Schließ- und Angriffsfläche, die zugehörigen Kennbuchstaben bzw. -zahlen und Bezeichnungsbeispiele. Der Zusammenhang dieser Norm, die gemeinsam mit dem Fachnormenausschuß 162 "Fenster" erstellt wurde, mit den Festlegungen der ISO/R 1226-1970 und jenen der Arbeitsgemeinschaft der Europäischen Schloß- und Beschlagindustrie (ARGE) ist in einer Tabelle zusammengestellt.
ÖNORM B 5328
2005 11 01
Fenster und Türen - Terminologie sowie Lage- und Richtungsbezeichnungen
Norm
ÖNORM B 5328
1988 03 01
Türen und Fenster; Lage- und Richtungsbezeichnungen
Norm
ÖNORM B 1001
1966 07 01
Links- und Rechtsbezeichnungen
Norm
ÖNORM B 1001
1951 04 27
Links- und Rechtsbezeichnung im Bauwesen
Norm
ÖNORM B 1001
1922 03 15
Links- und Rechtsbezeichnung für Fenster und Türen, Bänder und Schlösser, Treppen und Stufen sowie H...
Norm
Historie aufklappen
Norm
ÖNORM B 5328
Ausgabedatum : 2005 11 01
Fenster und Türen - Terminologie sowie Lage- und Richtungsbezeichnungen