Werner Fischer

Ing. Werner Fischer leitet die Zentralstelle „Standardization & Regulation Management“ der Siemens AG Österreich. Der Elektrotechnik-Ingenieur engagiert sich seit langem in der nationalen und internationalen Standardisierung. Er ist Mitglied des Lenkungsgremiums im österreichischen Verband für Elektrotechnik OVE und langjähriger Präsident und Delegationsleiter des österreichischen Nationalkomitees von CENELEC und IEC. Fischer, der auch Board Member des Europäischen Komitees für elektrotechnische Normung CENELEC war, zeichnet sich darüber hinaus durch große Erfahrung in der Umsetzung von Standards im Industriebereich aus.

Seit 1980 im Unternehmen, war der begeisterte Bogenschütze und Musiker im Verlauf seiner Karriere bei Siemens in leitenden Funktionen in den Bereichen Vertrieb, Technik und Service tätig. „Wenn wir nicht normen, dann werden wir genormt“, ist Ing. Werner Fischer, der für sein Unternehmen in verschiedenen österreichischen Normungskomitees mitwirkt und dem Präsidialrat von Austrian Standards angehört, überzeugt.