Titel

Verwende den Columnizer, um den Content im passenden Layout anzulegen. Die 2:1-Variante eignet sich gut für einige Sätze am Anfang oder für Seiten, die rein aus Text bestehen. 

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna.

Für Kombinationen aus Text und Bild verwende am besten "Four equal Colums" und setze dann das Bild entweder Links oder Rechts von den Text, also in Spalte 2 oder 3. 

 

Auch 1:2:1 ist ein gutes Column Layout. Hier kannst du unter die Spalten 2 und 3 noch ein paar Sätze einfügen. 

Tipp: Wechsle die Blöcke mit den Hintergrundfarben "White" und "Light" ab, um die Seite noch dynamischer wirken zu lassen. 

Oben war das Bild rechts vom Text, also geben wir es jetzt links hin. So kommt ein bisschen Abwechslung rein. Achte auch darauf, dass hier der Hintergrund wieder weiß ist. 

EINE ÜBERSCHRIFT IM LAYOUT 1:2:1

Spiele dich je nach Text abwechselnd mit "4 Columns" oder "1:2:1", um mehr Dynamik zu erzeugen. 

Die "Feature Sections" in voller Breite bringen etwas mehr Pep hinein und dienen dem Hervorheben besonderer Produkte oder Themen: 

FEATURE SECTION

Eine Teaser Section in voller Breite, in der ein passendes Produkt oder weiterführendes Thema präsentiert wird. 

Jetzt anmelden