Städte-Normenservice

Die ÖNORMEN-Lösung für Städte

Städte-Normenservice

Neben Gesetzen und Verordnungen geben Ihnen auch Normen und Standards Sicherheit im Alltag. Wir empfehlen Ihnen für Ihre kommunalen Aktivitäten eine verstärkte Orientierung an ÖNORMEN, da in gesetzlichen Bestimmungen darauf verwiesen wird und das hohe Risiko für kommunale Verantwortungsträger in Haftungs- und Schadensfragen reduziert werden kann.

Österreichischer Städtebund

Um Ihnen einen einfachen Zugang zu ÖNORMEN zu ermöglichen, hat Austrian Standards gemeinsam mit dem Österreichischen Städtebund die optimale Lösung für Sie entwickelt: Das Ergebnis dieser Kooperation ist das Städte-Normenservice, eine komfortable und kostengünstige Komplettlösung für ÖNORMEN, speziell angepasst an die Anforderungen städtischer Organisationen.

ÖNORMEN einfach verwalten

Ihr Weg zum professionellen Normen-Management:

  • Identifizierung relevanter Normen diverser Fachbereiche wie Bauwesen, Umwelt usw.
  • Überprüfung und Check der Aktualität dieser Normen
  • Interpretation der Auswirkungen auf die eigene Organisation
  • Anpassung von internen Prozessen
  • Unterstützung durch die professionelle Online-Normen-Management-Lösung effects 2.0 von Austrian Standards mittels
    - Bereitstellung der Information für alle Ihre betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
    - laufende Wartung und Information bei Aktualisierung

Ihre Vorteile

  • Erhöhen Sie ihre Sicherheit durch die Verfügbarkeit und Nutzung aktueller Standards.
  • Ihr Grundbedarf an ÖNORMEN ist mit einer fixen Jahrespauschale abgedeckt.
  • effects 2.0, die professionelle Normen-Management- Lösung von Austrian Standards, unterstützt Sie bei der Verwaltung ihrer Normen.
  • Reduzieren Sie Ihren Verwaltungsaufwand und Ihre Kosten.

Ihr Nutzen

  • Automatischer Informationsdienst, wenn Normen in Ihrem Portfolio aktualisiert werden
  • Rascher Zugang zu Ihrem Normenportfolio mit automatischer Kennzeichnung von Normen, die zurückgezogen wurden
  • Anlage von mehreren Usern mit unterschiedlichen Rechten möglich
  • Berechtigung zur internen Vervielfältigung von ÖNORMEN (inkl. ÖVE/ÖNORMEN) und Zugriffsmöglichkeit mehrerer Mitarbeiter auf Ihr Normenportfolio
  • Erweiterungsmöglichkeiten in Abstimmung mit Austrian Standards für
    - Unternehmen bzw. weitere Organsationen der Stadt/Gemeinde
    - zusätzliche Regelsetzer (DIN, ÖVGW, ÖWAV, ISO u. ä.)

Unser Angebot

Ihre Jahrespauschale richtet sich nach Bedarf und Größe Ihrer Stadt oder Gemeinde.

  • Eine Gemeinde mit bis zu 30 000 Einwohnern kann, abgedeckt durch die Jahrespauschale, bis zu 100 ÖNORMEN im Jahr ohne zusätzliche Kosten beziehen.
  • Für Gemeinden bis zu 200 000 Einwohnern liegt die maximale Bezugsgrenze bei 500 ÖNORMEN jährlich.

Sie haben weitere Fragen oder möchten ein unverbindliches Angebot erhalten? Kontaktieren Sie uns – wir beraten und informieren Sie gerne.

Mehr Informationen zum Download

Download Infoblatt Städte-Normenservice

Alle Details auf einen Blick finden Sie in unserem Infoblatt zum Städte-Normenservice.

Kontakt

Gerrit Kopp

Haben Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Gerrit Kopp

Key Account Manager
+43 1 213 00-300 +43 1 213 00-355