Vom Loch im Schweizer Käse zum effizienten Management

Universalwerkzeug für Führungskräfte und Auditoren zur Umsetzung der ISO 19011:2018 in der Praxis

Wien (AS prm, 22.11.2018)
Cover Buch Managementsysteme richtig auditieren

Mit dem Buch "Managementsysteme richtig auditieren. Die Anwendung der ÖNORM EN ISO 19011:2018 in der Praxis" von Mario Lenitz hat der Verlag Austrian Standards plus GmbH ein kommentiertes Universalwerkzeug für Auditoren und Führungskräfte in zweiter, überarbeiteter Auflage herausgebracht. Die Publikation kommentiert den Standard im Detail und behandelt dessen praktische Umsetzung anhand griffiger Beispiele. Nützliche Praxistipps erleichtern die Anwendung in der eigenen Organisation.

Wichtige Neuerungen im Audit kompakt erklärt

Herzstück der aktualisierten ÖNORM EN ISO 19011:2018 11 01 "Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen (ISO 19011:2018)" sind die ineinandergreifenden Prozesse beim Planen des Auditprogramms und bei der Durchführung der einzelnen Audits. Die Ergebnisse der einzelnen Audits fließen nahtlos wieder zurück in das Auditprogramm, welches dadurch wiederum kontinuierlich optimiert wird. Diese Wechselwirkung ermöglicht ein effizienteres Auditieren auch in großen Organisationen.

Darüber hinaus werden in der neuen Fassung die Auswirkungen moderner Informations- und Kommunikationstechnologien auf das Audit selbst berücksichtigt. So werden erstmals die Voraussetzungen für ein ortunabhängiges Auditieren geschaffen. Neben den IKT-basierten Veränderungen im Auditprozess ist der risikobasierte Ansatz ein weiterer Schwerpunkt der überarbeiteten ISO 19011. Dieser berücksichtigt die Beurteilung von Chancen und Risiken eines Audits bereits im Auditprogramm sowie in den einzelnen Audits im laufenden Betrieb.

Auditieren dort, wo es Sinn macht

"Durch den risikobasierten Ansatz in der ISO 19011 wurde ermöglicht, dass Schwerpunkte gezielt dort gesetzt werden können, wo die größte Wirkung erzielt werden kann. So holen Unternehmer für sich das Beste aus dem Audit heraus", erklärt der Autor Mario Lenitz und greift zur Erklärung gerne auf das 'Schweizer-Käse-Modell' von James Reason zurück: "Dieses Sicherheitsmanagementmodell stellt sinnbildlich dar, dass die Ursachen ungewollter Ereignisse immer sowohl auf Lücken im operativen System als auch im Managementsystem zurückzuführen sind. Doch gerade die Lücken im Managementsystem sind nicht nur häufig länger wirksam, sondern oftmals auch schwerer zu erkennen. Eben hier setzt der risikobasierte Ansatz im Rahmen von Managementsystem-Audits an und fokussiert jene Bereiche in der Organisation, die risikoreicher sind, oder auch Chancen bieten."

Wie der risikobasierte Ansatz konkret in der Praxis angewandt werden kann und noch viele weitere nützliche Anwendungsbeispiele erklärt Lenitz in seiner 192 Seiten umfassenden QuickInfo, die sich an Führungskräfte, Auditoren und Gestalter von Managementsystemen aller Art richtet.

Das Buch von Mario Lenitz unter dem Titel "Managementsysteme richtig auditieren. Die Anwendung der ÖNORM EN ISO 19011:2018 in der Praxis" ist ab 26. November 2018 beim Verlag Austrian Standards plus GmbH als Buch und E-Book im Format ePub im Shop und über den Buchhandel erhältlich.

Über den Autor

Dipl.-Ing. Mario Lenitz, Austro Control, ist u. a. Auditor bei akkreditierten Zertifizierungsorganisationen für Qualitäts-, Umwelt und Informationssicherheitsmanagement sowie als österreichischer Vertreter maßgeblich an der Gestaltung der ISO 19011 beteiligt.

Bibliografie

Mario Lenitz: Managementsysteme richtig auditieren. Die Anwendung der ÖNORM EN ISO 19011:2018 in der Praxis
2., aktualisierte und erweiterte Auflage 2018, 192 Seiten, kartoniert
Verlag Austrian Standards plus GmbH

Versandkostenfrei erhältlich im Webshop von Austrian Standards
Buch: ISBN 978-3-85402-367-8 / Preis: EUR 27,00
E-Book: ISBN 978-3-85402-368-5 / Preis: EUR 21,66
Preise zuzüglich USt.

Medienkontakt

Cornelia Mayer

Haben Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Cornelia Mayer

Public Relations
+43 1 213 00-707 +43 1 213 00-327