Big Data, Cloud, Datenschutz & Co – mit Standards zum Erfolg

IoT-Fachkongress 2017

18. Oktober 2017, Austrian Standards, 1020 Wien


Das Internet der Dinge (IoT) zählt zu den wichtigsten technologischen Innovationstreibern. Es verändert unsere Arbeitsprozesse nicht nur im industriellen Umfeld, sondern in sämtlichen wirtschaftlichen Bereichen, egal ob Handel, Gewerbe, Dienstleistung – wir alle sind davon betroffen!

Der IoT-Fachkongress zeigt Ihnen, wie Standards dazu beitragen, dass betroffene Endgeräte reibungslos miteinander kommunizieren können und Gefahren im Zuge von Data Grabbing und Cyber Crime minimiert werden können.

Best Practice-Beispiele zum IoT-Einsatz, u.a. in der Roboter unterstützten Produktion, im Verkehr sowie in der Forensik, ergänzen die Vorträge und Diskussionen, damit Sie für die Praxis bestmöglich gerüstet sind.

Ihr konkreter Nutzen

  • Sie lernen die wichtigsten Chancen und Risiken von IoT für Ihr Unternehmen kennen – von Big Data und Cyber Crime bis zu Risikomanagement und IT-Security.
  • Sie können unter Berücksichtigung der wichtigsten Standards einen Einsatz von IoT in Ihrem Unternehmen optimal abschätzen.
  • Bringen Sie Ihren Standpunkt ein: Der IoT-Fachkongress verknüpft Expertenvorträge mit Publikumsdiskussionen und zahlreichen Praxisbeispielen.

    Höhepunkt: die Live Hack-Session!

Bleiben Sie auf dem Laufenden


Anmeldung zum Newsletter:
Interessensgebiete
Ja, ich möchte mich zum Newsletter anmelden
Folgende Interessensgebiete interessieren mich:

Anrede
akad. Titel
Vorname
Nachname
*
E-Mail
*
nachgestellter Titel

close

Ihre Ansprechpartner

Sie möchten ein Praxisbeispiel als Speaker vorstellen?

Angela Muralter

Haben Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Angela Muralter

Programme Manager
+43 1 213 00-221 +43 1 213 00-350