2. Fachkongress IoT 2018 mit Frühbucherbonus!

Lead-Partner

Drei ist Lead-Partner beim IoT-Fachkongress

Medienpartner

Futurezone ist Medienpartner beim IoT-Fachkongress 2017

Hauptpartner

Diehl Metering GesmbH Logo
ÖWD Security Systems
Rockwell ist Hauptpartner beim Industrie 4.0 Fachkongress 2018

Partner

AIF ist Partner beim IoT-Fachkongress 2017
Austria Innovativ ist Partner beim IoT-Fachkongress 2017
IoT Austria
IoT ist Partner beim IoT-Fachkongress 2018
Maschinenmarkt ist Partner beim IoT-Fachkongress 2017
Monitor ist Partner beim IoT-Fachkongress 2017
Upper Austrian Research GmbH Logo
weXelerate Logo
WKO ist Partner beim IoT-Fachkongress 2017

Hard Facts

3. Oktober 2018, 09:00 - 20:00
Austrian Standards
Heinestraße 38
1020 Wien


Berichte in den Medien

futurezone.at: "Die Blockchain macht nicht immer Sinn"
futurezone.at: Debatte um Standards für das Internet der Dinge
futurezone.at: Internet der Dinge - Man glaubt, das ist das Wunderwerk

Pressemeldung

Standards braucht die smarte Stadt - Wiener Stadterneuerungs-Expertin Julia Girardi-Hoog über lebenswerte und nachhaltige Zukunft

2. IoT-Fachkongress 2018

Mit Standards in die Zukunft

Smart City & Country, Cloud, Security

3. Oktober 2018, Austrian Standards

Eröffnungsplenum | 2 Praxissessions | Abschlussplenum | Begleitende Fachausstellung | Networking-Pausen

Internet der Dinge (IoT): Technologieblase oder Innovationstreiber?
Standards pushen Schnittstellen und stellen die M2M-Kommunikation sicher. Erleben Sie aktuelle Praxisbeispiele und die neuesten IoT-Anwendungen.

Frühbucherbonus für Anwender von EUR 100 bis 31.08.2018


Seien Sie beim Community-Treffpunkt dabei – Themenhighlights u.a.

  • Smart City: Ideen für die Stadt der Zukunft
  • 5G oder Realtime IoT
  • DSGVO & DSAG 2018
  • Cyber Security
  • Smart Mobility – Globale Verkehrssteuerung
  • Edge/Fog Computing

Weißer Roboter namens PepperKennen Sie Pepper Milli? Nein? Dann wird es höchste Zeit! Erleben Sie die Diskussion von Software-Entwickler Bernhard Löwenstein mit seinem (ganz speziellen) Assistenten.

 

Programmvorschau

Grußworte

DDr. Elisabeth Stampfl-Blaha
Direktorin, Austrian Standards


Begrüßung und Eröffnung

Hochrangiger Vertreterin/Vertreter aus Politik oder Wirtschaft


Brave Smart World – Wie Menschen und Maschinen in Zukunft zusammenarbeiten

FH-Prof. DI Dr. Franz Fidler
Studiengangsleiter für Digitale Medientechnologien und Smart Engineering, Fachhochschule St. Pölten GmbH


Wege zur digitalen Stadt – der Bürger im Mittelpunkt

Matthias Baldermann
CTO, Hutchison Drei Austria GmbH und
Stefan Müllner
Business Development Manager Smart City, Hutchison Drei Austria GmbH


Podiumsdiskussion zur Standardisierung

Moderation: Mag. (FH) Ingrid Brodnig
Journalistin und Buchautorin


Smart City & Country

Moderation: DI Désirée Ehlers
Digitalisierungsexpertin


Die Stadt der Zukunft: Smart City Wien – ein Erfahrungsbericht aus Simmering

Dr. Julia Girardi-Hoog
Projektleitung „Smarter Together“, Magistratsabteilung 25 (Stadterneuerung und Prüfstelle für Wohnhäuser)


Smart Farming (im Familienbetrieb)

Mag. Gabriela Hinterberger
Clustermanagement MR Cluster, Maschinenring Österreich


Smartes Wohnen im Alter – ein Orchester der Akteure und Technologien

Mag. Dr. Felix Piazolo
Senior Researcher, Institut für Strategisches Management, Marketing und Tourismus, Universität Innsbruck


IoT für Versorgungsunternehmen: Evolution oder Revolution? Neue Möglichkeiten durch den Einsatz von LPWAN Technologien

Ing. Ronny Siegl, MSc MA
Head of Project Management & Service, Diehl Metering GesmbH


Publikumsdiskussion mit den Vortragenden

SECURITY, SAFETY, PRIVACY
Moderation: Prof. Mag. Dr. Manfred Wöhrl
Vizepräsident, Digital Society


Drohnendetektionssysteme – wie können Angriffe verhindert werden?

Christian Sageder
Produktmanager, ÖWD security systems


Der Nachrichtendienst, der die Produktion lahmlegte

Jörg Asma
Partner und Leiter des Bereichs ONE Cybersecurity & Privacy, PwC Europe


Publikumsdiskussion mit den Vortragenden


Themenblock: Smart Traffic

Von der digitalen Infrastruktur zu Umgebungsdaten der Autobahn

Ing. Mag. Bernd Datler
Geschäftsführer, ASFINAG Maut Service GmbH


Verkehrssteuerung 5G mit Konnex automatisches/autonomes Fahren

Matthias Eder
Senior Solution Manager, Nokia -AT/Vienna


Linie U5 – Chancen und Herausforderungen des vollautomatischen U-Bahn-Betriebs

Sebastian Czylok, BSc
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Wiener Linien GmbH & Co KG


Publikumsdiskussion mit den Vortragenden


Themenblock: Dezentralisierung

Fog Computing & Industrie 4.0: Datenstromverarbeitung am Rande des Netzwerks

Dr.-Ing., B.Sc., Dipl.-Oec. Stefan Schulte
Assistenz-Professor für „Industrial Cyber-Physical Systems“, Fakultät für Informatik, Technische Universität Wien


Decentralised Business Models

Mag. Katarzyna Ciupa
Blockchain and Cryptoassets Analyst, Mitglied, Verein Bitcoin Austria


Raus aus der Cloud, rein ins Geschehen. Edge und Fog Computing in der Praxis.

DI Günter Obiltschnig
Software Architekt, Initiator der Open Source Projekte macchina.io und POCO C++ Libraries


Publikumsdiskussion mit den Vortragenden


Themenblock: Rechtliches

DSGVO: Erste Erfahrungen aus der Praxis

HR Mag. Georg Lechner
Österreichische Datenschutzbehörde


Überwachung der Mitarbeiterinnen/ Mitarbeiter durch IoT

Ing. Mag. Dr. iur. Christof Tschohl
Wissenschaftlicher Leiter, Research Institute AG & Co KG


IoT: wem gehören die Daten?

Univ.-Ass. Mag. Žiga Škorjanc
Universitätsassistent, Institut für Innovation und Digitalisierung im Recht, Universität Wien


Publikumsdiskussion mit den Vortragenden


Themenblock: Neue Geschäftsmodelle

Geschäftsmodelle im Wandel? Zwischenergebnisse des Topic Teams „Business Models“ der IoT Austria

Franz Theisen
Mentor Topic Team Business Models, IoT Austria und
Martin Schmid, MSc. MA
Mentor Topic Team Business Models, IoT Austria


360° Tourismus: Virtuale Reiseaussichten

Reinhard Lanner
Chief Digital Officer, Österreich Werbung


Flexible Analyselösung in der digitalen Umgebung einer Produktion

Siegfried Klug
Vertriebsleiter Endkunden Österreich und Deutschland, Rockwell Automation


Publikumsdiskussion mit den Vortragenden


Die Zukunft von IoT

Mag. DI Bernhard Löwenstein
(Software-Entwickler und Inhaber, Lion Enterprises) und
Pepper Milli


Zusammenfassung und Ausblick

DDr. Elisabeth Stampfl-Blaha
Direktorin, Austrian Standards


Get-together, Networking, Farewell Cocktail


Ihre Ansprechpartnerin

Angela Muralter

Haben Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Angela Muralter

Programme Manager
+43 1 213 00-221 +43 1 213 00-350

Sie interessieren sich für unsere attraktiven Partnerangebote?

Der Fachkongress ist Ihre Plattform:

  • Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Produkte und Dienstleistungen direkt einem hochkarätigen Fachpublikum zu präsentieren.
  • Zeigen Sie Ihre Lösungskompetenz mit konkreten Praxisbeispielen.
  • Erweitern Sie Ihr Netzwerk und kommen Sie mit potenziellen Kundinnen und Kunden ins Gespräch.
  • Frühbucherbonus von EUR 200 bis 31.08.2018 für Anbieter!

Klicken Sie hier für unsere Partner-Angebote.

Ihr Ansprechpartner

Wolfgang Krinninger

Haben Sie noch weitere Fragen zu diesem Thema?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wolfgang Krinninger

Key Account Manager
+43 1 213 00-814 +43 1 213 00-355

Unverbindliche Anfrage zu einem Partner-Paket stellen

Unverbindliche Anfrage zu einem Partner-Paket stellen