Conciliation Board

According to the Standardization Act 2016, Austrian Standards International has to set up a Conciliation Board to which complaints may be submitted.

The Conciliation Board has the task to review decisions made by Austrian Standards International on the following issues:

  1. Rejection or acceptance of a project proposal for standards development,
  2. Refusal to admit a person nominated as a member,
  3. Rejection of a comment,
  4. Dismissal of a member or chairperson of a committee,
  5. Establishment or disbandment of a committee upon the request of stakeholders
  6. Balanced membership of a committee.

The members of the Conciliation Board (PDF, term 2018-2020) fulfil their tasks in an impartial way.

Please note: fee of EUR 100 plus VAT has to be paid for each submission. This submission fee cannot be refunded.

Requests to the Conciliation Board are to be sent to [email protected].

Antrag an die Schlichtungsstelle

Your information

Please enter your first name.
Please enter your last name.
Please enter a valid e-mail-address.
Please enter your phone number.
This value is not valid
Please enter your street.
Please enter your postcode.
Please enter your city.
This value is not valid

Further information

Geben Sie hier die anzufechtende Entscheidung an und wählen Sie Ihre Beisitzerin oder Ihren Beisitzer. 

Welche Entscheidung von Austrian Standards International soll überprüft werden?

Welchen Beisitzer wählen Sie für das Verfahren? *

Rechtzeitiges Einbringen des Antrags

Legen Sie dar, dass Sie den gegenständlichen Antrag rechtzeitig einbringen. 

Siehe Punkt 2.2 der Verfahrensordnung: Einleitung des Verfahrens. 

Der Antrag ist in den Fällen von Punkt 1.1. Z 1-5 der vorliegenden Verfahrendsordnung innerhalb von drei Monaten nach Bekanntwerden der angefochtenen Entscheidung einzubringen. 

This value is not valid

Antrag hochladen *

Choose file(s)

Führen Sie bitte Ihr Begehren einschließlich der Gründe, aufgrund derer Sie Ihre Interessen in Angelegenheiten gemäß Punkt 1 als beeinträchtigt erachten, und die allfällig erforderlichen Beweise im Antrag (Format Word) an.

Beantworten Sie alle Fragen mit einem * im Formular und laden Sie den ausgefüllten Antrag hoch, um Ihr Anliegen bei der Schlichtungsstelle einzubringen.

Bitte beachten Sie, dass für jeden Antrag an die Schlichtungsstelle eine Einreichgebühr von EUR 100,00 (exkl. USt.) zu entrichten ist. Die Einreichgebühr kann nicht refundiert werden.

Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Austrian Standards.

Aufgaben und Ziele der Schlichtungsstelle sind in folgenden Dokumenten geregelt: