Jetzt anpassen und kaufen
Konfigurieren
25,00 €
exkl. USt.
QuickInfo

Organisations-Risikomanagement für Gesundheitseinrichtungen

Praxisleitfaden zur Implementierung und Weiterentwicklung

Gesundheitseinrichtungen sind komplexe Organisationen, die vielfältigen externen und internen Risiken ausgesetzt sind, die in unterschiedlichen Bereichen entstehen können...
Weiterlesen
Erscheinungsdatum: 26.07.2023
Verlag: Austrian Standards plus GmbH
Format: Buch, kartoniert, einfärbig | 124 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-85402-444-6

Gesundheitseinrichtungen sind komplexe Organisationen, die vielfältigen externen und internen Risiken ausgesetzt sind, die in unterschiedlichen Bereichen entstehen können. Diese Risiken können sich auf die Patienten- und Mitarbeitersicherheit auswirken, zu negativen wirtschaftlichen Folgen, Beeinträchtigungen der Leistungsfähigkeit, Reputationsverlusten oder juristischen Konsequenzen führen.

Die 2021 in Kraft getretene ÖNORM Reihe 490X:2021 hat neu das Konzept des Organisations-Risikomanagements aufgegriffen und Anforderungen zu dessen Gestaltung formuliert. Der Umgang mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Risiken erfordert eine interdisziplinäre und interprofessionelle Expertise, eine koordinierte und strukturierte Vorgehensweise sowie verlässliche und klare Strukturen. Dies ist die Aufgabe eines Organisations-Risikomanagements. Die renommierte Risikomanagement-Dozentin und Beraterin Heike A. Kahla-Witzsch führt Sie Schritt für Schritt durch die effektive erstmalige Implementierung und Weiterentwicklung eines erfolgreichen Organisations-Risikomanagements für Einrichtungen im Gesundheitswesen.

„Organisations-Riskmanagement im Gesundheitswesen“ richtet sich an Geschäftsführende, Führungskräfte sowie Risiko-, Qualitäts- und Compliance-Managerinnen und -manager von Gesundheitseinrichtungen. Egal, ob Sie gerade erst anfangen oder bereits ein bestehendes Risikomanagementsystem optimieren möchten – dieses Buch ist Ihr unverzichtbarer Begleiter auf dem Weg zu einer sicheren und erfolgreichen Organisation.

Autor:In
Heike Kahla-Witzsch | Autor:In

Heike Kahla-Witzsch

Heike Anette Kahla-Witzsch, Fachärztin für Urologie. Nach mehrjähriger ärztlicher Tätigkeit ist sie heute im Gesundheitswesen als Beraterin und Dozentin für Qualitätsmanagement, Risikomanagement und Patientensicherheit tätig.
Als Teilnehmerin der Arbeitsgruppe war sie an der Weiterentwicklung der ONR-Reihe 490x „Risikomanagement für Organisationen und Systeme-Umsetzung von ISO 31000 in die Praxis“ zur ÖNORM-Reihe D 490x:2021 beteiligt.
Sie ist Autorin von „Das sichere Krankenhaus“ (mit Alexandra Jorzig, Bruno Brühwiler, 2019), „Risikomanagement für die Pflege“, 2. Auflage (mit Olga Platzer, 2018) und „Zertifizierung im Krankenhaus nach DIN EN ISO 9001:2015 und DIN EN ISO 15224:2017“, 4. Auflage (2019).