Lehrgang mehrtägig [P] [O]

Interne/r Auditor/in für Konformitätsbewertungsstellen

mit optionaler Prüfung und Zertifikat

Seminarnummer 2305017

Termin:

21.03.2023 - 23.03.2023, jeweils 09:00 - 17:00 Uhr

Nächster Start
Ort:

Online über unser Videokonferenztool oder vor Ort

Austrian Standards, Heinestraße 38, 1020 Wien, barrierefreier Zugang

Teilnahmebestätigung:

wird im Rahmen der Veranstaltung ausgestellt

Melden Sie sich bis 4 Wochen vor der Veranstaltung an und erhalten Sie 10 % Ermäßigung auf den Teilnahmebeitrag. Dieser Rabatt ist nicht mit anderen Ermäßigungen kombinierbar.

Bei diesem Training gilt unsere Aktion 1 + 1 = 3. Melden sich mehrere Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter Ihres Unternehmens an, so nimmt die dritte Person kostenlos am Training teil.

Start-ups erhalten 25 % Ermäßigung für Trainings; Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup


regulär
Teilnahme Präsenz
1.820,00 € /Person
regulär
Teilnahme Online
1.831,00 € /Person
ermäßigt
Teilnahme Präsenz ermäßigt
1.638,00 € /Person
ermäßigt
Teilnahme Präsenz gratis (nur bei 1+1=3 Aktion)
0,00 € /Person
ermäßigt
Teilnahme Online ermäßigt
1.638,00 € /Person
ermäßigt
Teilnahme Online gratis (nur bei 1+1=3 Aktion)
0,00 € /Person
Preise exkl. USt.

Zum Thema

Die regelmäßige Durchführung interner Audits entwickelt das Managementsystem Ihrer Konformitätsbewertungsstelle weiter und verbessert Prozesse, Verfahren und Abläufe. Durch gezielte Auditprogramme wird das interne Audit in Verbindung mit dem Management Review zu einem effektiven Führungsinstrument.

In diesem Lehrgang erhalten Sie alle notwendigen Informationen und Techniken, um interne Audits für Inspektionsstellen, Prüflaboratorien und Zertifizierungsstellen normgemäß zu planen und durchzuführen. Nützliche Hinweise und zahlreiche Tipps aus der Praxis unserer Vortragenden sowie die Behandlung möglicher Schwierigkeiten auf kommunikativer Ebene bereiten Sie erfolgreich auf Ihre Rolle als interne/r Auditor/in vor.

Ihr Nutzen

Als zertifizierte/r interne/r Auditor/in

  • sind Sie in der Lage, ein Auditprogramm und einen Auditplan zu erstellen,
  • können Sie Informationen mittels Befragung, Zuhörens, Beobachtens sowie Überprüfung von Dokumenten und Aufzeichnungen auf der Basis von Stichproben sammeln,
  • kennen Sie die Anforderungen in Bezug auf Unteilichkeit, Vertraulichkeit, und strukturelle Anforderungen an Konformitätsbewertungsstellen.

Zielgruppen

  • Schlüsselpersonal und Qualitätsmanagement-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von
    • Prüflaboratorien
    • Inspektionsstellen
    • Produktzertifizierungsstellen
  • Personen, die sich auf Ihre Rolle als Interne/r Auditor/in einer Konformitätsbewertungsstelle vorbereiten
  • oder sich in Ihrer Rolle als Interne/r Auditor/in weiterqualifizieren möchten.

Michael Kostjak
DI Dr. Michael Kostjak

Auditor für die Akkreditierung Austria

ZI für techn. Chemie

Thomas Steininger
Ing. Thomas Steininger, MSc

Auditor für die Akkreditierung Austria

QMS Consulting eU Inh. Ing. Thomas Steininger, MSc

Aufgaben und Techniken der/des Internen Auditorin/Auditors

  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Audits für Prüflaboratorien, Inspektionsstellen und Produkt- zertifizierungsstellen
  • Gesprächs-, Kommunikations-, Verhaltens- und Verfahrenstechniken
  • Auditberichterstattung
  • Beitrag des Auditwesens zum Management Review

Die Rolle der/des Internen Auditorin/Auditors in der Konformitätsbewertungsstelle

  • Anforderungen an Managementsysteme
  • Der Kompetenzansatz in den Standards ÖVE/ÖNORM EN ISO/IEC 17020 und 17065
  • Managementbewertung, Korrekturmaßnahmen, Interne Audits

Audittechnische Schwerpunkte für Prüflaboratorien, Inspektionsstellen- und Produktzertifzierungsstellen

Fallbeispiele, Umsetzung in die Auditpraxis

 

Nach dem Lehrgang können Sie eine Prüfung ablegen. Damit erlangen Sie das international gültige Personenzertifikat „Interne Auditorin/Interner Auditor für Konformitätsbewertungsstellen".
Prüfungs- und Zertifikatsgebühren sind extra zu entrichten. Für Fragen, Prüfungstermine und die Anmeldung wenden Sie sich bitte an die Zertifizierungsstelle von Austrian Standards mit E-Mail an [email protected]