Workshop [P]

Fachgerechte Fenstermontage

anhand der neuen ÖNORM B 5320 praktische Lösungen umsetzen

Seminarnummer 2301015

Termin:

23.02.2023, 09:00 - 17:00 Uhr

Ort:

Vor Ort

Austrian Standards, Heinestraße 38, 1020 Wien, barrierefreier Zugang

Teilnahmebestätigung:

wird im Rahmen der Veranstaltung ausgestellt

Melden Sie sich bis 4 Wochen vor der Veranstaltung an und erhalten Sie 10 % Ermäßigung auf den Teilnahmebeitrag. Dieser Rabatt ist nicht mit anderen Ermäßigungen kombinierbar.

Bei diesem Training gilt unsere Aktion 1 + 1 = 3. Melden sich mehrere Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter Ihres Unternehmens an, so nimmt die dritte Person kostenlos am Training teil.

Start-ups erhalten 25 % Ermäßigung für Trainings; Registrierung und Detailinfos unter www.austrian-standards.at/startup


regulär
Teilnahme Präsenz
560,00 € /Person
ermäßigt
Teilnahme Präsenz ermäßigt
504,00 € /Person
ermäßigt
Teilnahme Präsenz gratis (nur bei 1+1=3 Aktion)
0,00 € /Person
Preise exkl. USt.

Zum Thema

Als komplexe Bauteile kommen Fenstern, Fensterwänden, Türen, Toren, vorgehängten Fassaden und Wintergärten hochwertige Funktionen zu, vor allem hinsichtlich Wärmedämmung, Schallschutz, Dichtheit, Statik und Einbruchshemmung. Die gestiegenen Anforderungen und der Kosten- und Zeitdruck in Bauprojekten führen häufig zu Planungs- und Ausführungsmängeln.

Ihr Nutzen

  • Änderungen und zentrale Inhalte der neuen ÖNORM B 5320
  • Fallbeispiele: wie Baumängel und juristische Auseinandersetzungen verhindert werden können
  • Lösungsansätze - Fehler vermeiden beim Planen und Einbauen
  • Mängel sachgerecht sanieren und nachbessern

Zielgruppen

  • Fensterhändler
  • Firmen, die mit der Montage von Fenstern, Türen, vorgehängten
  • Fassaden, Wintergärten beauftragt sind
  • Fenstertechniker
  • Bauanschlussplaner, Baumeister

Helmut Pointner
Helmut Pointner

Leitung Montagetechnik und freier Sachverständiger für Fenster, Türen und Wintergärten

Sachverständiger

  • Kompakter Überblick zu den Anforderungen, Einwirkungen, Standards und Gesetzen
  • Die neue ÖNORM B 5320 – Alle Änderungen sowie zentrale Inhalte im Überblick
  • Montageplanung, Befestigung, Lastabtragung und Statik, Einbauposition, Fensterfuge, Dimensionierung, Dämmung
  • Angrenzende Gewerke wie Fensterbänke, Sonnenschutz, Fassade, Bodenanschluss, Bodenschwelle
  • Praxisfall 1: Statik, Statikprofile
  • Praxisfall 2: Wärmeschutz, Vermeidung von Wärmebrücken
  • Praxisfall 3: Schallschutz
  • Praxisfall 4: Abdichtung
  • Praxisfall 5: Bodenanschluss